Dreifaltige Rollenspiel-Lektüre

Drei Falten mit einem Rollenspielerkopf dahinter, ergibt einen nachdenklichen, amüsanten und relativ bodenständigen Blick auf das was war, ist und möglicherweise in der Szene los sein wird.

Samstag, November 07, 2015

[Designtagebuch] Idee #1: Die 4 Aspekte

Ein Charakter besteht im Wesentlichen aus 4 Aspekten, welche eine Aussage über seine grundlegende Kompetenz in verschiedenen Bereichen treffen. Diese werden zum Vergleich von Charakteren untereinander und zum Vergleich des Charakters gegen Umweltfaktoren (Bedrohungen) verwendet.

Die vier Aspekte sind:
Explore (Herz): Dieser Aspekt wird benutzt, um in feindlicher Umgebung zu überleben oder sich in fremde Gesellschaften einzufügen. Er ist der primäre Aspekt von Desperados, Spionen und Diplomaten. Mit diesem Aspekt verbundene Bedrohungen erfordern Geistesschärfe, Reaktionsvermögen und gesunden Menschenverstand.
Expand (Karo): Dieser Aspekt wird benutzt, um durch seine Handlungen die Gesellschaft und das Zusammenleben zu verbessern. Er ist der primäre Aspekt von Anführern, Kolonisten und Dienstleistern. Mit diesem Aspekt verbundene Bedrohungen erfordern Empathie, Selbstbeherrschung und Charisma.
Exploit (Kreuz): Dieser Aspekt wird benutzt, um die Lebensbedingungen zu verbessern oder vorhandene Umweltressourcen auszubeuten. Er ist der primäre Aspekt von Forschern, Urproduzenten und Pionieren. Mit diesem Aspekt verbundene Bedrohungen erfordern Rationalität, Geduld und Vorstellungsvermögen.
Exterminate (Pik): Dieser Aspekt wird benutzt, um mit Bedrohungen auf Leib und Leben umzugehen oder der Welt einen Stempel aufzudrücken. Er ist der primäre Aspekt von Soldaten, Pionieren und Arbeitern. Mit diesem Aspekt verbundene Bedrohungen erfordern Ausdauer, Kraft und Entschlossenheit.

Alle Aspekte haben einen Aspektgrad (oder einfach nur Grad), welcher beschreibt, wie mächtig dieser Aspekt ist. Der Effektgrad ist auf einer nach oben und unten offenen Skala, gruppiert um die menschliche Norm (Grad 0) gruppiert. Jeder Grad über dem vorherigen bedeutet eine ungefähre Verdoppelung der Leistung, Effizienz und Wirkmächtigkeit - ein Mensch mit "Herz"-Grad 2 brächte also eine etwa doppelt so große Kompetenz in den für diesen Aspekt wichtigen Qualitäten mit, wie ein Mensch mit nur Grad 1 in diesem Aspekt - gegenüber einem Menschen mit Grad 0 hätte er sogar die vierfache Effektivität.

Menschen (und die meisten außerirdischen Spezies) besitzen selten Aspektgrade jenseits von Grad 3 und Grade jenseits der 5 weisen bereits auf übermenschliche Fähigkeiten hin. Allerdings besitzt auch jedes andere, nicht-lebende, Element der Spielwelt - Umgebungsmerkmale, Naturphänomene, Meinungsbilder usw. - Aspektgrade und kann auf diese Weise quantifiziert werden.


Ein Waldbrand z.B. kann in seiner Gefährlichkeit schwanken, je nachdem ob man ihm zu entkommen versucht (Herz), Evakuierungsmaßnahmen einleitet (Karo), das Feuer eindämmen will (Kreuz) oder es komplett zu löschen versucht (Pik). Die Aspektgrade bestimmen in diesem Zusammenhang, ob die Handlung für den Charakter grundsätzlich möglich ist oder ob er weitere Hilfsmittel, Zeit oder Verbündete benötigt (dazu später mehr).

Labels: , ,

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite