Dreifaltige Rollenspiel-Lektüre

Drei Falten mit einem Rollenspielerkopf dahinter, ergibt einen nachdenklichen, amüsanten und relativ bodenständigen Blick auf das was war, ist und möglicherweise in der Szene los sein wird.

Sonntag, Januar 03, 2010

Der Motivator

Neues Jahr, neue Projekte, neue Rollenspielrunden. Neben Song of Ice and Fire (welches ich bald als Spieler austeste) werde ich als SL mir nochmal die nWoD vornehmen und ein paar Interessierte durch die neue Dunkelheit führen.

Hier ein paar "Teaser" von Kampagnenvorschlägen (was davon letztendlich gespielt wird, darüber wird noch abgestimmt):

Blood&Golddust (Vampire:Requiem/New Wave Requiem)
Die Welt der Vampire ist im Umbruch. Die Macht der Alten bröckelt und Jüngere rücken nach und beanspruchen Machtpositionen. Doch alte Traditionen und Gebräuche sterben nicht so schnell...
Thema: "Die Zeiten ändern sich..."
Stimmung: Eine Mischung aus "The Lost Boys", "Underworld" und der GTA-Reihe.
Schlagworte: actionreich, rasant, bizarr, charakterzentriert

Blutsverwandschaften (Vampire:Requiem/Requiem for Rome)
Der Glanz des römischen Großreichs erstrahlt über der Welt. Je stärker das Licht, um so länger die Schatten und in den Schatten Roms verbergen sich Intrigen welche selbst den Tod überdauern...
Thema: "Im saftigsten Apfel wohnen die dicksten Würmer."
Stimmung: Opulenz und Pracht (die Fernsehserie "Rom" ist ein gutes Vorbild).
Schlagworte: politisch, Paranoia, plotfreie Spielwelt

Verbrannte Erde (Changeling:the Lost)
Euch wurde alles genommen was euch im Leben wichtig war. Ihr wurdet entführt und zu etwas gemacht, was nicht menschlich ist. Ihr konntet entkommen... aber könnt ihr an euer altes Leben anküpfen oder ist dieses für immer verloren?
Thema: Hoffnung auf einen Neuanfang.
Stimmung: Flucht vor Unsterblichen Schrecken ("Auf der Flucht" trifft auf "Call of Cthullhu").
Schlagworte: investigativ, persönlicher Horror, Zusammenhalt

Schönes Neues!

Labels: ,

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite